Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 1.460 mal aufgerufen
 Tech Talk
guigui Offline

Strumpfhoserling


Beiträge: 188

22.09.2009 21:07
Fox dhx Rc2 Zitat · antworten

Kennt jemand den Unterschied zwischen dem neuen dhx RC4 und RC2?
Im Netz finden sich sehr unterschiedliche Angaben.

1Arm Per ( gelöscht )
Beiträge:

22.09.2009 21:10
#2 RE: Fox dhx Rc2 Zitat · antworten

hat im DH-board auch jemand gefragt.


kann mich aber nur noch an paar punkte erinnern:

kein verstellbares pro pedal, keine geschwindigkeitsabhängigen druckstufen.

wohl nur zugstufe, druckstufe, luftventil.

Batman Offline

Dohdespumptracker


Beiträge: 4.064

22.09.2009 22:18
#3 RE: Fox dhx Rc2 Zitat · antworten

normale Druckstufe ist eigentlich immer geschwindigkeitsabhängig.
Man wird halt nur einen bestimmten Bereich extern verstellen können.

5th Element und andere SPV (ähnliche) Dämpfer sind glaub die einzigsten Dämpfer mit positionsabhängiger Dämpfung.

The RC4 has separate low and hi speed compression, rebound, bottom out, plus the boost valve.

The RC2 has a single compression adjustment and rebound, plus the boost valve.


Boost Valve ist das selbe wie beim alten DHX nur verändert es wohl den Einsatzbereich der Druckstufe nicht mehr über den kompletten Bereich, sondern beeinflußt nur noch das Bottom out Verhalten ab dem letzen Drittel des Federwegs.



Freiheit für Franken
www.Batwheels.de macht das Radl schön :o)

Angefügte Bilder:
boost valve.jpg  
guigui Offline

Strumpfhoserling


Beiträge: 188

23.09.2009 12:10
#4 RE: Fox dhx Rc2 Zitat · antworten

also keine bottom out Einstellung?
Oder anders gefragt: gibt es eine möglichkeit die Progression( der Druckstufe u./od. der Einfederkraft) zu verstellen?

Batman Offline

Dohdespumptracker


Beiträge: 4.064

23.09.2009 12:46
#5 RE: Fox dhx Rc2 Zitat · antworten

So wie ich es verstehe, hast Du das Luftventil aber keine Möglichkeit das Kammervolumen zu verstellen.
Dadurch verstärkst halt quasi die Feder im letzten Drittel.
Mit weniger Druck und max Bottom Out würde wohl die Kennlinie zum Beispiel im letzen Viertel erst ansteigen aber dies deutlich stärker.
Nur mehr Druck verursacht wohl einen lineareren Anstieg bereits ab dem letzen Drittel.
Also mal so ungefähr veranschaulicht.
So zumindest verspricht es die Marketingabteilung. Wenn ich sie richtig verstehe.

Der Unterschied zum alten DHX ist ja, dass der Kammerdruck nicht mehr den kompletten Dämpferhub beeinflußt und somit wie eine Vorspannung der Feder gewirkt hat, sondern erst im letzen Drittel eingreift.

http://www.rotorburn.com/article/a866a3/...0WC_and_DHX_RC4



Freiheit für Franken
www.Batwheels.de macht das Radl schön :o)

 Sprung  

kostenlose counter
Pumptrack,Franken Bier Club, Penispumpe Franken, Freeride Erlagen, Freeride Nürnberg, MTB Touren in Franken, Downhill, Marathon, Freeride, BMX, Specialized, Scott, Penispumpe Franken, Bikepark, Todtnau, Bischofsmais, Bad Wildbad, Ochsenkopf, Knack und Back, Pumptrack bauen, Pumptrack, Pumptrack
Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de